logotype

Wer wir sind

Wir sind eine evangelische Freikirche, die Mitglieder der „Vereinigten Missionsfreunde e.V. Freiburg“ ist.

Das 1931 gegründete Missionswerk "Vereinigte Missionsfreunde" (VMF) ist in der inneren und äußeren Mission, der Kinder-, Jugend- sowie Erwachsenenarbeit tätig. In Deutschland gehört die VMF dem „
Forum Freikirchlicher Pfingstgemeinden“ (FFP) an.

Wir sind Mitglied in der deutschen
Evangelischen Allianz und arbeiten mit vielen bibeltreuen Kirchen und Gemeinschaften in Pfalzgrafenweiler und Umgebung zusammen.

Wir möchten die Menschen unserer Zeit ansprechen, unabhängig von ihrem religiösen Hintergund.


WAS WIR GLAUBEN

Mit den Freikirchen verbindet uns das Verständnis von Gemeinde als „Freiwilligkeitsgemeinde“, in der man aufgrund einer persönlichen Glaubensentscheidung Mitglied werden kann: Es soll jedem Besucher die Möglichkeit gegeben werden, Jesus Christus kennenzulernen und eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus zu bekommen.

Die Bibel ist in ihrer Gesamtheit das vom Heiligen Geist inspirierte Wort Gottes.Ihre Aussagen sind die höchste Autorität in allen Fragen des Glaubens, der Lebensführung und der Verkündigung. An ihrem Inhalt müssen alle weiteren Glaubensaussagen geprüft werden.

Gott ist allmächtiger Schöpfer, Erhalter und Richter aller Menschen. Er offenbart sich in 3 Personen: Vater, Sohn und Heiliger Geist.

Jesus Christus wahrer Mensch und wahrer Gott, ist Gottes Sohn. Er wurde gezeugt durch den Heiligen Geist, von der Jungfrau Maria geboren und hat am Kreuz sein Blut stellvertretend für die Sünden der Welt hingegeben. Er ist auferstanden und in die Herrlichkeit Gottes zurückgekehrt.

Der Heilige Geist verherrlicht Jesus Christus, überführt von Sünde und führt zur Heilserkenntnis. Er erfüllt den Gläubigen und wirkt die Frucht des Geistes in seinem Leben. Ebenso schenkt er Gaben, befähigt zum Dienst und leitet im alltäglichen Leben.

Der Mensch wurde von Gott als sein Ebenbild geschaffen, fiel in Sünde und wurde dadurch von Gott getrennt. Ohne Buße und Umkehr ist er dem Zorn Gottes und der ewigen Verdammnis ausgesetzt.

Erlösung Die Gnade Gottes bewirkt durch den Glauben an Jesus Christus die Rechtfertigung des Sünders. Das vergossene Blut Christi ist der einzige Weg um persönliches Heil zu erlangen.

Diese, als Bekehrung und Wiedergeburt bekannte Erfahrung, ist ein Werk des Heiligen Geistes und erfolgt auf Grund von Buße und Glauben.